Die grau-rote Flut

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Die grau-rote Flut

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 28.07.2019 08:58

und ein weiterer Word of Blake Celestial OmniMech - ein Malak.
Ziemlich giftig für 30t. Besonders in der Config mit Variable Speed Pulsern.
Auch dieser wurde von Torsten Wittlings bepinselt.
.
Malak.jpg
Malak.jpg (82.84 KiB) 1032 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 28.07.2019 08:51

Nun einer ikonischsten BattleMechs überhaupt, hier in 100t-Form: ein Marauder II

Und ja, die Ak ist Absicht. Marodeure brauchen eine ordentliche Ak aufm Dach, und nicht das komische Kurzlauf Ding, das aussieht als wäre es nicht ordentlich gegossen.
Auch hier hat Torsten Wittlings Hand angelegt.
.
Marauder II.jpg
Marauder II.jpg (78.35 KiB) 1035 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 28.07.2019 08:47

mein persönlicher Lieblingsmech: eine Guillotine.
Hab inzwischen auf jeder MFG-Zeitschiene eine GLT-4L, GLT-3N, IIC, IIC 2. Kommen allerdings nur sehr selten aufs Feld, da ich mich schwarz ärgern würde, wenn sie kaputtgehen.
Auch bemalt von Torsten Wittlings.
.
Guillotine.jpg
Guillotine.jpg (83.36 KiB) 1036 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 28.07.2019 08:44

ein weiterer WoB Mech - ein Red Shift.
Klein, schnell, maxPanzerung (was bei 20t allerdings immernoch nid allzuviel ist), Laserbewaffnung und Elektronik.
Auch von Torsten Wittlings mit Farbe versehen.

Hm, die Fotos waren auch schonmal besser... *seuftz*
Krieg hier im Moment keine vernünftige Beleuchtung hin. Sollte mir vielleicht doch mal so ne Tageslicht-Lampe zulegen.
.
Red Shift.jpg
Red Shift.jpg (84.75 KiB) 1037 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 20:13

Und was exotisches - ein Scorpion.
Hier in meiner persönlichen Interpretation des SCP-12C, daher der eckige, einrohrige Werfer.
Ebenfalls bemalt von Torsten Wittlings.
.
Scorpion.jpg
Scorpion.jpg (91.25 KiB) 1051 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 20:10

Und was neumodisches - ein Perseus.
der Omni-Orion. Interessanterweise hat Haus Marik allerdings nicht die Orion-Produktion komplett auf Perseus umgestellt, sondern die fest-verdrahteten Orions weiter in reichlichen Stückzahlen gebaut - und in die ganze Innere Sphäre vertickt.
WoB hat eine eigene Config, mit der üblicherweise meine Perseuse bestückt sind.
Bemalt von Torsten Wittlings.
.
Perseus.jpg
Perseus.jpg (93.04 KiB) 1055 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 20:05

Und mal wieder was Dickes ... Eine Banshee in der S-Version.
Wobei S-Banshee inzwischen schon fast unter "aus dem Fenster lehnen" fällt.
Spätere S-Versionen haben mit der Optik nid mehr viel gemein ;)
Ebenfalls zunächst von Normen "gegraut" und dann von Tysker "verrötlicht".
.
Banshee S.jpg
Banshee S.jpg (88.91 KiB) 1056 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 20:02

Ein Hermes II.
Ebenfalls zunächst von Norman Zinner bepinselt, und dann von Tysker farblich erweitert.
.
Hemes II.jpg
Hemes II.jpg (88.9 KiB) 1040 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 19:57

Hier ein Ostscout.
Macht in IntroTech Matches immer Spaß - mir zumindest ;)
Und der OTT-9CS ist in meinen WoB Chaptern auch inzwischen unverzichtbar.
Herstellung lief ähnlich wie beim Centi - ursprünglich von Norman bemalt, und von Tysker dann farblich ergänzt.
.
Ostscout.jpg
Ostscout.jpg (82.31 KiB) 1042 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 27.07.2019 19:53

Und noch ein paar mehr.
Hier haben wir nun einen Centurion.
Bissl Kitbashing, damit eindeutig wird in welche Richtung er eigentlich will ;)
Das Kitbashing stammt ursprünglich von mir selbst - da war ich noch minderjährig, und wurde dann allerdings 2 Jahrzehnte später von Tysker noch weiter verbessert.
Angemalt wurde er dann von Norman Zinner. Allerdings nur in einem einfarbigen grau (damals wusste ich noch nid, das grau-rot das Maß der Dinge werden wird).
Von Tysker kam dann vor kurzem noch bissl rot dazu.
Von mir derzeit meist gespielt als CN9-AL - der Mini-T-Bolt.
.
Centurion.jpg
Centurion.jpg (94.92 KiB) 1043 mal betrachtet

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 06.06.2019 17:55

Tysker auch ;)
Deswegen übernehme das meistens ich, bevor ich ihm die Mini zum anmalen übergebe.

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Drussaxt » 01.06.2019 17:53

Das Bauen der Minis ist nicht so schlimm das geht schnell.
Mich nervt das entgraten

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Genyosha » 31.05.2019 22:03

Akira213 hat geschrieben:
28.05.2019 19:49
ich hätt' Torsten noch mehr Minis zum Bemalen aufn Tisch gestellt, aber er hat abgewunken ;)
Langweilig war's ihm offenbar nicht *g*
Kann ich verstehen, hatte jemand, der etwas von noch 21 Blistern sagte. Danke, das mit der Kompanie war dann genug.

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von Akira213 » 28.05.2019 19:49

ich hätt' Torsten noch mehr Minis zum Bemalen aufn Tisch gestellt, aber er hat abgewunken ;)
Langweilig war's ihm offenbar nicht *g*

Re: Die grau-rote Flut

Beitrag von 11e64 » 28.05.2019 13:37

Akira213 hat geschrieben:
27.05.2019 18:47
Ebenfalls bemalt von Torsten Wittlings während des GCW-Con 2019.
Cool! Der hat ja, wie Django, Genyosha und Andi richtig was auf dem GCW geschafft! :)

Nach oben