WTB HH - Montagsrunde 09.09.19

Forum für die Hamburger Montagsrunde

Moderatoren: Murdock, 11e64

Lunarius
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 18.12.2018 00:27
Kontaktdaten:

WTB HH - Montagsrunde 09.09.19

Beitragvon Lunarius » 10.09.2019 15:57

2019-09-09 20.32.26.jpg
Interessantes Gefecht was am Ende "knapp" entschieden wurde. Der Starslayer Pilot hat sich leider einen kleinen Fehler in der Entfernungsberechnung geleistet(War ein Feld näher als gedacht) was darin resultierte das mit einmal 2 Gauss in sein Bein einschlugen und ein LRM Cluster mit hinterher, aber auch ohne Funktionierender Hüfte hielt sich der Mech wacker bis zur letzten Runde. Der Griffin hat sich mutig dem gegner genähert doch aus dem toten Winkel bog mit einmal ein Fafnir um die Ecke und zeigte dem Piloten das eine Heavy Gauss in Kernschussweite unangenehm große Lüftungslöcher erzeugen kann, der Griffin überlebte letztendlich mit noch einem Funktionierenden Small Laser, die restlichen Waffen mussten aber leider auf dem Feld der Ehre zurückgelassen werden. Ebenfalls wacker durchgehalten hat der Gegnerische Longbow, obgleich dort am ende plötzlich von allen Seiten mehrere Einschläge erfolgten, sei es Heavy Pulse, PPK, Heavy Gauss, LB-X 20.... Der Longbow nahm das alles hin, er musste nur ein bein opfern und hat die Vorteile eines Case Systems unter Gefechtsbedingungen eindrucksvoll unter beweis gestellt. Das war der Bericht vom Montag und wir sehen usn in der nächsten woche wieder. gerüchten zu folge könnte es ein Aufeinandertreffen der Inneren Sphäre mit Clannern geben. Wir halten euch dahingehend auf dem laufenden.

Zurück zu „WTB HH“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste